Dieser Moment alleine soll es jeder Frau wert sein!

Dieser Moment alleine soll es jeder Frau wert sein!

 

Magst du Überraschungen? Oder liebst du es, deinen liebsten Menschen ein schönes Geschenk zu geben?

Egal ob Weihnachten, Geburtstag, Ostern, Hochzeitstag oder wie in diesem Fall, Valentinstag. Ein persönliches, mit Liebe gemachtes Geschenk ist einfach etws ganz wunderbares.

 

So wie auch bei Daniela, die ihren Mann mit diesen tollen Fotos überrascht hat.  Und er war einfach begeistert von ihrem Präsent, aber lassen wir sie doch selber davon berichten, oder?

 

Die wunderbaren Fotos von Karin haben mich auf den Sozialen Medien auf Karin aufmerksam werden lassen. Besonders die VORHER/NACHHER Fotos haben mich sehr angesprochen. Vor allem auch weil die Person immer die Gleiche geblieben ist.

Damit meine ich, dass man an den Fotos sieht, dass die Vorzüge einer Frau in Szene gesetzt werden, die eigentliche Schönheit aber nicht verändert wird.

 

Photoshooting in

Und so habe ich mich trotz Nervosität durchgerungen, mich mal bei Karin zu erkundigen wie so ein Shooting abläuft.

 

Gleich vom ersten Moment an war sie mir mit ihrer offenen, herzlichen Art total sympathisch. Sie hat mich zu einem Kennenlerngespräch eingeladen, wo wir einfach mal bei einer Tasse Tee total nett geplaudert haben. Und ich habe mich sofort wohlgefühlt in ihrem gemütlichen Homestudio.

 

Beim Gespräch haben wir meine Ideen und Wünsche für das Fotoshooting besprochen und Karin hat mir den genauen Ablauf, ihre Produkte und Preise erklärt.

Auch wenn ich schonmal vor der Kamera gestanden habe, so ist fotografiert zu werden für mich doch etwas unangenehmes. Und selten bin ich mit den Fotos dann zufrieden.

Umso glücklicher bin ich, dass ich mich getraut habe mich fotografieren zu lassen. Es war noch nie so angenehm wie mit, und bei Karin!

Fotoshooting Frau

Schönheit sehen lernen

Selbstbewusstsein lernen

Coaching Therapie

Frau Geschenk

Ich habe mich noch nie so zur Kenntnis genommen und mich selbst so noch nie gesehen wie bei der wunderschönen Präsentation meiner Bilder. Ich war überwältigt.

Dieser Moment alleine soll es jeder Frau wert sein.

 

Ein unbeschreibliches Gefühl, besser als jede Psychotherapie!

Außerdem ist es das allerallererste Mal, dass sich mein lieber Ehemann und ich bei etwas einig sind. Beim Lieblingsfoto vom Fotoshooting, wobei eigentlich alle Bilder Lieblingsbilder sind.

 

Vereinbare deinen kostenlosen Kennenlerntermin!

Beim Kennenlerntermin plaudern wir über deine Ideen und Wünsche, Pakete, Preise und Möglichkeiten, und planen gemeinsam dein Traum-Fotoshooting.

Das könnte dir auch gefallen:

Dieser Moment alleine soll es jeder Frau wert sein!

Dieser Moment alleine soll es jeder Frau wert sein!

  Magst du Überraschungen? Oder liebst du es, deinen liebsten Menschen ein schönes Geschenk zu geben? Egal ob Weihnachten, Geburtstag, Ostern, Hochzeitstag oder wie in diesem Fall, Valentinstag. Ein persönliches, mit Liebe gemachtes Geschenk ist einfach etws ganz...

mehr lesen
Kuchenreste? Kein Problem!

Kuchenreste? Kein Problem!

Was tun, wenn dir Kuchenstücke übrigbleiben? Oder extra Fülle?   So ist es mir gegangen als ich meine Imperfekte leckere Beeren Roulade gemacht habe.  Da ich das Biskuit zu lange im Ofen gelassen hatte, musste ich gezwungenermaßen den Rand wegschneiden. Der aber...

mehr lesen

Entdecke dein Schönstes ICH!

Entdecke dein Schönstes ICH!

Entdecke auch du dein schönstes Ich!

Geht‘s dir auch manchmal so? Dass du dich einfach nicht leiden kannst? Dir dein Anblick nicht gefällt, du alle anderen Frauen tausendmal schöner findest als dich selber?

Dich selber, deinen Körper, dein Aussehen nicht wirklich magst. Oder nicht so sehr magst wie es eigentlich gut für dich wäre?

Also mir geht’s manchmal immer noch so, …

Wir werden oft von äußeren Eindrücken wie Medien und Werbung auf allen Ebenen unseres Seins viel zu sehr beeinflusst. Und glauben dann, dass wir nicht gut genug, nicht schön genug, nicht liebenswert genug sein.

 

Weil zu groß, zu klein, zu dick, zu dünn, zu alt, zu jung, zu sehr dies oder zu wenig jenes sind.

 

Sich gegen diese äußeren Einflüsse zu wehren und ihnen widerstehen zu können, ist oft sehr schwer. Ich kenne das von mir selber nur zu gut und sehe diese Selbstzweifel, dieses Hadern auch fast täglich in meinem Umkreis, bei meiner Arbeit, im Freundeskreis. Oft ist es ein langer Weg, den wir als Frauen durchmachen, bevor wir unsere eigene Wertigkeit, Schönheit und Einzigartigkeit erkennen und auch wirklich wahrnehmen können.

 

Und noch viel mehr, dies auch akzeptieren und lieben lernen können.

natürliche fotos machen lassen

fotograf natürliche fotos in

fotoshooting und styling in

Fotoshooting nähe

warum ein fotoshooting machen

fotografin in

fotoshooting und styling nähe

fotograf natürliche fotos nähe

fotoshooting oder photoshooting

fotografin nähe

Fotoshooting in

Auf diesem Weg möchte ich dich ein Stückchen begleiten. Und dir bildlich zeigen können, wie ich dich sehe. Und wie die Welt dich sieht. Damit auch du sehen, erkennen und fühlen kannst, wie einzigartig und wertvoll du bist!

Genauso wie diese wunderschönen und fabelhaften ECHTEN FRAUEN, die sich schon vor meine Linse getraut haben, mit wunderbaren Vorher & Nachher Fotos beweisen – du bist schön so wie du bist.

 

Lass mich dir dein schönstes Ich zeigen!

Bilder fangen dich und deine Emotionen ein und sind daher etwas sehr Persönliches. Sie zeigen deine intimsten und verwundbarsten Seiten. Vielleicht fällt es uns Frauen genau darum so schwer, uns auf ein Fotoshooting einzulassen.

Gerade deshalb ist es mir besonders wichtig, dass wir vor dem Shooting plaudern, einander kennenlernen und deinen Wohlfühltag gemeinsam planen. Umso besser wir uns kennen, desto schneller verlierst du die Scheu vor der Kamera. Deine Nervosität oder Angst wird wie weggeblasen sein, sodass du dein Fotoshooting ganz entspannt und mit viel Spaß genießen wirst.

 

Und mit einem Ergebnis, welches dich mehr als begeistern wird, versprochen!

 

Vereinbare deinen kostenlosen Kennenlerntermin!

Beim Kennenlerntermin plaudern wir über deine Ideen und Wünsche, Pakete, Preise und Möglichkeiten, und planen gemeinsam dein Traum-Fotoshooting.

Das könnte dir auch gefallen:

Dieser Moment alleine soll es jeder Frau wert sein!

Dieser Moment alleine soll es jeder Frau wert sein!

  Magst du Überraschungen? Oder liebst du es, deinen liebsten Menschen ein schönes Geschenk zu geben? Egal ob Weihnachten, Geburtstag, Ostern, Hochzeitstag oder wie in diesem Fall, Valentinstag. Ein persönliches, mit Liebe gemachtes Geschenk ist einfach etws ganz...

mehr lesen
Kuchenreste? Kein Problem!

Kuchenreste? Kein Problem!

Was tun, wenn dir Kuchenstücke übrigbleiben? Oder extra Fülle?   So ist es mir gegangen als ich meine Imperfekte leckere Beeren Roulade gemacht habe.  Da ich das Biskuit zu lange im Ofen gelassen hatte, musste ich gezwungenermaßen den Rand wegschneiden. Der aber...

mehr lesen

Sommerhitze! 3 in 1 Tipps zum Abkühlen

Sommerhitze! 3 in 1 Tipps zum Abkühlen

Puh, also ich weiß ja nicht wie es dir geht, aber langsam setzen mir die 35+ Grad ein bisschen zu,…

Am Pool, See oder Meer ist es ja wunderschön, aber beim Arbeiten und im täglichen Leben, da leidet mein Kreislauf teilweise schon ein bisschen darunter muss ich zugeben.

Da muss dann auch mal eine Klimaanlage her, am liebsten aber eine umweltfreundliche und transportfähige.  Und selbstgemachte.

Mit nur einem ätherischen Öl kannst du dir 3x Abkühlung holen.

Wie das gehen soll?

Eigentlich echt ganz easy!

Wie du ja vielleicht schon mitbekommen hast, bin ich ein totaler ätherische Öle Fan.  Und da gibt es echt ein paar Zaubermittel, die gegen die Hitze helfen.

Und hier sind meine 3 Top Tipps & Rezepte gegen die Hitzewelle:

sommerhitze was tun

1. Eco-freundliche “Klimaanlage”

Ok, es ist keine klassische Klimaanlage, wie du sie dir jetzt vielleicht vorstellst.  Dafür ist sie auch viel günstiger, effizienter und umweltfreundlicher. Du brauchst nämlich nur einen Vernebler (Ätherische Öle Diffuser) und ein gutes, naturreines ätherisches Pfefferminzöl.

Stell den Vernebler im Raum auf, befülle ihn mit Wasser und gib 3-5 Tropfen echtes Pfefferminzöl dazu. Schalte den Vernebler ein, und du wirst schon in Kürze den abkühlenden Effekt spüren!

2. Mobiler, umweltfreundlicher Abkühler

Nimm einfach eine leere Sprühflasche, gib eine Prise Salz hinein und dann, je nach Größe deiner Flasche zwischen 5 & 30 Tropfen Pfefferminzöl dazu.  Danach füllst du die Flasche mit Wasser auf.

Schütteln, auf deinen Körper sprühen und die Abkühlung genießen!

Extra Tipp:  Ich habe ein kleine Flasche, die ich bei mir habe, wenn ich unterwegs bin und eine große Flasche für zu Hause.

heißer Sommer Abkühlung

3. Kühlendes Trinkwasser

Wenn du schon ein bisschen mehr Erfahrung mit ätherischen Ölen hast, kannst du dir die Abkühlung auch von innen holen, indem du deinem Wasser auch einen oder zwei Tropfen ätherisches Pfefferminzöl zufügst.

Eine gute Dosierung ist ca. 1 – 2 Tropfen auf 1 L Wasser.  Wichtig dabei ist, dass du unbedingt nur 100% naturreine, echte ätherische Öle verwendest, nichts Synthetisches und Künstliches, sondern ein reines Naturprodukt. Diese erkennst du daran, dass auch die lateinische Bezeichnung angegeben ist, sowie eine eigene Chargennummer.

wie echte ätherische öle erkennen

Das tolle bei diesem Pfefferminzwasser ist auch, dass du es wirklich auch zimmerwarm trinken kannst, also keine Eiswürfel brauchst. Denn bei so heißen Temperaturen ist es ja sowieso besser, nicht zu kalt zu trinken.

Es fühlt sich zwar anfangs superkühlend an, aber eigentlich ist es fast kontraproduktiv. Denn nach der Aufnahme wirklich kalter Flüssigkeiten beginnt unser Körper, die dabei entstandene Kälte im Organismus auszugleichen. Die dafür aufgewendete Energie erwärmt den Körper und revidiert somit den Effekt des Abkühlens – und du fängst erst wieder an zu schwitzen.

Daher der extra Tipp: Bei Sommerhitze Getränke mit Zimmertemperatur trinken anstatt eiskalt.

Und noch ein extra Tipp: Du kannst dir auch mit kaltem Pfefferminztee ein leckeres und kühlendes Sommergetränk machen!

Dafür lasse ich den Pfefferminztee einfach ein bisschen länger kühlen damit er so richtig schön intensiv wird.  Abkühlen lassen und je nach Geschmack mit etwas Zitronensaft oder auch einem Schuss Holundersaft verfeinern, und genießen!

Uuuuuunnnnd, wenn du dazu dann auch noch eine gaaaaaanz leckere, gekühlte Beeren Biskuitroulade genießt, dann kann es trotz der Hitze ja nur ein toller Sommertag werden, oder?

Ich freu mich, wenn dir meine Tipps etwas Abkühlung bringen und wünsche dir noch einen wunderschönen, sonnigen Sommer mit vielen, vielen schönen Momenten und Erlebnissen!

Alles Liebe, deine Karin

Das könnte dir auch gefallen:

Dieser Moment alleine soll es jeder Frau wert sein!

Dieser Moment alleine soll es jeder Frau wert sein!

  Magst du Überraschungen? Oder liebst du es, deinen liebsten Menschen ein schönes Geschenk zu geben? Egal ob Weihnachten, Geburtstag, Ostern, Hochzeitstag oder wie in diesem Fall, Valentinstag. Ein persönliches, mit Liebe gemachtes Geschenk ist einfach etws ganz...

mehr lesen
Kuchenreste? Kein Problem!

Kuchenreste? Kein Problem!

Was tun, wenn dir Kuchenstücke übrigbleiben? Oder extra Fülle?   So ist es mir gegangen als ich meine Imperfekte leckere Beeren Roulade gemacht habe.  Da ich das Biskuit zu lange im Ofen gelassen hatte, musste ich gezwungenermaßen den Rand wegschneiden. Der aber...

mehr lesen

Was ist ein Dankbarkeitstagebuch und wozu solltest du eines führen?

Was ist ein Dankbarkeitstagebuch und wozu solltest du eines führen?

Ein Dankbarkeits-Tagebuch! Mmmmmh, das klingt ja auf den ersten Blick schon mal ganz interessant, oder? Aber was steckt dahinter, welchen Nutzen hat so ein Tagebuch?

3 gute Gründe für die Führung eines Dankbarkeitstagebuchs

Ein Dankbarkeitstagebuch ist eine wirklich einfache und günstige Methode, einen positiveren Blickwinkel auf, und mehr Bewusstsein in dein Leben zu schaffen. Und das alles mit ganz wenig täglichen Aufwand!

 

1. Fokus auf das Positive

Mit einem Dankbarkeitstagebuch kannst du deinen Fokus auf die schönen, wertvollen Dinge und Ereignisse in deinem Leben lenken. Sie werden dir dadurch automatisch auch viel bewusster und du nimmst immer mehr die positiven Dinge in deinem Alltag wahr.

Du kannst damit auch lernen, dich mehr auf die angenehmen Dinge und Situationen zu konzentrieren. Und das fühlt sich doch viel besser an, als wenn du dich ständig auf negativen Dinge, die dich ärgern oder traurig machen, konzentrierst, oder?

Tendenziell sind wir Menschen aber leider so, dass wir immer eher das Negative wahrnehmen anstatt des Positiven.  Denk nur mal an eine Gartenparty, die eigentlich lustig war. Aber es hat vielleicht geregnet und das Essen war wirklich nicht sehr lecker. Woran erinnerst du dich? Wahrscheinlich eher zuerst daran, dass es geregnet hat und das Essen nicht sehr gut war. Anstelle an die wunderbaren Gespräche und den Spaß, den du hattest.

Ein Dankbarkeitsbuch kann dir dabei helfen, eine vermehrt positive Einstellung zu erlangen und zu verinnerlichen.

 

dankbarkeit lernen

2. Dankbarkeit zieht Dankbarkeit an

Dankbarkeit ist ein unbeschreiblich wunderbares Gefühl. Und sie vermehrt sich!

Ja ganz ehrlich! Umso öfter und regelmäßiger du Dankbarkeit bewusst wahrnimmst und fühlst, desto mehr wirst du wunderbare Dinge in deinem Leben erkennen und auch anziehen.

 

Wie das geht?

Du ziehst das an, was du fühlst- Wenn du dich schon den ganzen Vormittag über ärgerst, wirst du auch für den restlichen Tag immer mehr Menschen und Situationen wahrnehmen über die du dich ärgern könntest. Denk einfach mal kurz nach, aber da wird dir sicher irgendeine Situation einfallen, oder ein Tag, an dem du dich von hinten bis vorne geärgert hast.

Naja, und genauso funktioniert es aber auch andersrum. Wenn du mit einem bewussten Gefühl der Dankbarkeit durch dein Leben gehst, wirst du immer mehr Personen und Situationen anziehen, für die du dankbar sein kannst.

 

3. Nicht die Glücklichen sind dankbar!

 

Punkt 3 lässt sich mit einem Zitat von Francis Bacon ganz kurz und knapp zusammenfassen:

„Nicht die Glücklichen sind dankbar! Es sind die Dankbaren, die glücklich sind.“

Lass dieses Zitat einfach mal kurz wirken, denk bewusst über die Bedeutung nach,…

 

Macht Sinn, oder?

 

Also, weißt du wofür du im Leben dankbar bist? Was sind die kleinen und großen Dinge im Leben, in deinem Alltag, für die du dankbar bist?

Nimm dir ab heute für mindestens eine Woche jeden Tag Zeit und schreibe auf, am besten abends kurz vorm Schlafengehen auf, wofür du heute dankbar bist.

 

warum macht dankbarkeit glücklich

Dankbarkeitstagebuch Anleitung

 

Stell dir dazu die folgenden 3 Fragen, die du kurz beantwortest. Dafür kannst du entweder diese Dankbarkeits-Tagebuch Vorlage verwenden und kopieren. Oder du kaufst dir ein schönes Notizbuch, in welches du mit Spaß und Motivation deine Dankbarkeit notierst.

 

  1. Wofür bin ich heute besonders dankbar?
  2. Was habe ich heute Gutes für jemanden getan?
  3. Drei wunderbare Dinge, die ich heute erlebt oder getan habe.

Diese 3 Fragen zu beantworten stellt vielleicht anfangs eine kleine Herausforderung dar.

 

In der Dankbarkeitstagebuch-Vorlage findest du auch noch einige weitere Erklärungen und Beispiele dafür, wie du diese Fragen jeden Abend mit Leichtigkeit und Begeisterung beantworten kannst.

 

Dankbarkeit-Tagebuch-Achtsamkeit-Glück-Flow

 

Ich kann dir nur empfehlen, versuch es und bleib dran.

Du wirst so viele wunderbare Dinge, Kleinigkeiten entdecken, die du bisher vielleicht als selbstverständlich angenommen hast, die dir aber so viel Freude und Glück bereiten. Nimm diese kleinen und auch großen Freuden ab jetzt bewusster wahr.

 

Ich wünsche dir ganz viel Freude und Dankbarkeit!

 

Deine Karin

Das könnte dir auch gefallen:

Dieser Moment alleine soll es jeder Frau wert sein!

Dieser Moment alleine soll es jeder Frau wert sein!

  Magst du Überraschungen? Oder liebst du es, deinen liebsten Menschen ein schönes Geschenk zu geben? Egal ob Weihnachten, Geburtstag, Ostern, Hochzeitstag oder wie in diesem Fall, Valentinstag. Ein persönliches, mit Liebe gemachtes Geschenk ist einfach etws ganz...

mehr lesen
Kuchenreste? Kein Problem!

Kuchenreste? Kein Problem!

Was tun, wenn dir Kuchenstücke übrigbleiben? Oder extra Fülle?   So ist es mir gegangen als ich meine Imperfekte leckere Beeren Roulade gemacht habe.  Da ich das Biskuit zu lange im Ofen gelassen hatte, musste ich gezwungenermaßen den Rand wegschneiden. Der aber...

mehr lesen

Negativen Gedanken den Kampf ansagen!

Negativen Gedanken den Kampf ansagen!

 

Wer kennt das nicht, … Diese inneren Selbstzweifel, die unsere Ideen, Ziele, Wünsche, unser Aussehen, unseren Charakter viel zu oft kritisieren. „Das kannst du nicht.“, „Das schaffst du sowieso nicht.“ „Du bist viel zu klein / groß / dick / dünn / alt / jung .“, und so weiter und so fort.

 

Diese fiesen Gedanken, die da unermüdlich und oft ziemlich beharrlich im Kopf kreisen und uns damit richtiggehend blockieren, können sehr frustrierend und entmutigend sein.

Ein Ignorieren dieser negativen Glaubenssätze ist meist nicht sehr erfolgreich, denn diese böswilligen Gedanken tauchen früher oder später immer wieder auf. Da kommt es einem dann oft vor, als ob wir unseren eigenen negativen Gefühlen und Meinungen komplett ausgeliefert seien. Was oft zur Folge hat, dass uns diese blockierenden Gedanken austricksen und daran hindern, unser Leben in vollen Zügen genießen und leben zu können.

 warum mut wichtig ist

Mutwörter finden & visualisieren

 

Wenn du die Glaubenssatz – Übung schon gemacht hast, dann wird dir diese Übung bereits etwas leichter fallen. Ein Mutwort ist ein Wort, oder auch Wörter und Zitate, die dir, so wie der Begriff schon andeutet, Mut machen. Die dich darin bestärken und erinnern, deine Ziele und Wünsche im Auge zu behalten. Dich inspirieren, dran zu bleiben, positiv zu denken und zu agieren.

 

Wie findest du nun deine Mutwörter?

 

Stell dir einfach mal die folgenden Fragen und notiere deine Antworten auf einem Blatt Papier, deinem Handy etc:

 

  • Was hindert dich daran, deine Träume & Wünsche zu leben?
  • Wo sind deine größten Blockaden?
  • Welche deiner vermeintlichen „Schwächen“ hindert dich daran, mutig zu sein?
  • In welchen Situationen zweifelst du dich selbst am meisten an?

 

Wenn du alles notiert hast was dir grade dazu einfällt, dann schau dir deine Antworten mal genauer an:

 

  • Gibt es Parallelen?
  • Sind es bestimmte oder ähnliche Situationen, in denen du dich selbst anzweifelst oder zurückhältst?
  • Umstände & Gegebenheiten, wo die gleiche Unsicherheit dahintersteckt?

 

Und dann überlege, was könnten für diese Situationen, Momente und Umstände Mutwörter sein, die dich inspirieren, anfeuern und dir, naja MUT machen?

 

Ein paar Beispiele:

 

  • Du bist eher ungeduldig und überstürzt dadurch oft etwas ohne es wirklich bis zum Ende durchzudenken? Dann könnte „Geduld“ dein Mutwort sein.
  • Du hast scharenweise gute Ideen und Projekte, welche du am liebsten alle auf einmal machen möchtest? Dann fehlt dir vielleicht der Fokus etwas und somit wären „Fokus“ oder auch „Prioritäten“ gute Mutwörter für dich.
  • Wenn du Angst oder Zweifel hast, etwas nicht zu schaffen, oder einfach nicht gut genug zu sein, wie wäre es mit „Mut“ oder „Vertrauen“.
  • Findest du sehr wenig Zeit für dich, gönnst dir kaum Pausen und alle(s) andere ist immer wichtiger als du selbst? Wie wäre es mit „Achtsamkeit“ oder „Erholung“, „Spaß“, „Entspannung“ oder ähnlichen Mutwörtern, die dich daran erinnern, auch mal an dich zu denken und dir selbst etwas Gutes zu tun.

 

Extratipp:

 

Du kannst natürlich mehrere Mutwörter haben. Ich würde es aber auf maximal 3 einschränken. Da wären wir schon wieder mal beim Mutwort „Fokus“ und „Prioritäten“

Toll ist auch, wenn du ein inspirierendes Zitat hast, welches deine Mutwörter nochmal so richtig unterstützt.

 

mut ohne angst

 

Deine Mutwörter visualisieren

 

Deine Mutwörter können dich nur dann richtig gut unterstützen und motivieren, wenn du sie auch wirklich verinnerlichst. Das geht ganz einfach, wenn du diese Wörter und dein Zitat häufig vor dir siehst.

  • Du kannst dir zum Beispiel eine schöne Collage erstellen. Und deine Wörter auch in dein Vision Board einbauen!
  • Wie wäre es mit einem neuen Screensaver fürs Handy oder den Laptop?
  • Supertoll sind die Mutwörter auch als neues Passwort für den Laptop. So wirst du jedes Mal, wenn du dich einloggst an deine Mutwörter erinnert. Und Übung macht ja bekanntlich den Meister, bzw. die Meisterin

 

Oder du machst es einfach so wie ich Ich habe meine Mutwörter als Screensaver am Handy und am Laptop, habe die Wörter und Zitate auf meinen Vision Board (welches auch in meinem Büro hängt wo ich es täglich sehe) und verwende die Wörter auch (unter anderem) in meinen Passwörtern.

 

Kostenlose Mutwort Collagen für dich!

Um es dir ein bisschen zu vereinfachen, habe ich dir ein paar Mutwörter Screensaver fürs Handy und den Laptop erstellt. Diese kannst du dir HIER kostenlos herunterladen. Und dir so gleichzeitig auch noch ein paar Ideen für deine eigenen Mutwörter holen!

 

Ich wünsche dir ganz viel Mut, Freude & Kreativität beim Erstellen deiner Mutwörter!

 

 

Alles Liebe,

deine Karin

 

Als Mutmacherin, Mentaltrainerin und Fotografin unterstützt Karin Frauen dabei, zu erkennen, wie einzigartig, wertvoll und wunderschön sie sind. Sie hilft Frauen, ihre Selbstzweifel aufzulösen, um dadurch mehr Glücksmomente und Glitzer für ein erfülltes, zufriedenes Leben zulassen zu können.

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen:

Dieser Moment alleine soll es jeder Frau wert sein!

Dieser Moment alleine soll es jeder Frau wert sein!

  Magst du Überraschungen? Oder liebst du es, deinen liebsten Menschen ein schönes Geschenk zu geben? Egal ob Weihnachten, Geburtstag, Ostern, Hochzeitstag oder wie in diesem Fall, Valentinstag. Ein persönliches, mit Liebe gemachtes Geschenk ist einfach etws ganz...

mehr lesen
Kuchenreste? Kein Problem!

Kuchenreste? Kein Problem!

Was tun, wenn dir Kuchenstücke übrigbleiben? Oder extra Fülle?   So ist es mir gegangen als ich meine Imperfekte leckere Beeren Roulade gemacht habe.  Da ich das Biskuit zu lange im Ofen gelassen hatte, musste ich gezwungenermaßen den Rand wegschneiden. Der aber...

mehr lesen